Marlies wandert aus und eröffnet einen Buchladen in Paguera

Wir haben wieder einen neuen, spannenden Podcast online. Diesmal wollte ich das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden und so haben wir bei strahlendem Wetter einen „Beachtalk“ im Hafen von Port Adriano aufgenommen. Wir bitten, die Nebengeräusche daher zu entschuldigen. Aber weil es auch ein so spannendes Gespräch war, wollte ich es Ihnen nicht vorenthalten.

Dieses Mal geht es um das Thema Neuanfang. Nicht jeder Mensch kommt auf die ungewöhnliche Idee, einen Buchladen auf Mallorca zu eröffnen.

Marlies Wulf hat es getan. Sie hat ihr altes Leben komplett aufgelöst, Deutschland „Goodbye“ gesagt, und ist nach Paguera gezogen. Dort hat sie eine Wohnung angemietet und daraufhin den ehemaligen Deutschen Buchladen übernommen.

Ursprünglich wurde der Laden unter dem Namen „Deutsche Buchhandlung Paguera“  eröffnet, und bis vor einem Jahr betrieben. Damals noch am Boulevard Paguera, ist dieser nun mit Marlies Wulf in die Calle Palmira 2-7. umgezogen.

Inmitten von Restaurants, Liegenverleih und sonstigen touristischen Attraktionen, liegt Marlies´ Buchladen in direkter Strandnähe (Palmira Strand). Idealerweise kann die sonnenhungrige Leseratte das Buch mit der Liege an den Strand mitnehmen.

Das hört sich doch alles sehr gut an. Noch dazu möchte Marlies Wulf in der Zukunft regelmäßige Lesungen und Events veranstalten, wie zB. Lesungen für Kinder.

Doch wie kam Marlies eigentlich dazu, ihr neues Leben komplett hinter sich zu lassen, um als Buchhändlerin auf Mallorca zu arbeiten?

Das erfahren Sie im Podcast!

Marlies Wulff, Regine Prause
Marlies Wulff, Regine Prause

Das Buch, worüber wir im Podcast sprechen ist Marlies´Buchempfehlung „Unverschämt“  von Sheila de Liz 
Unverschämt

Marlies´ Deutscher Buchladen

Kontakt: Marlies Wulf
Calle de Palmira 2-7
Paguera, Illes Baleares
Tel: +34 634 37 52 70

 

 

Über Regine

Künstler- und Event-Management, Netzwerk, PR, WordPress Expert.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: